Familie und Beruf

Elterngeld, ElterngeldPlus und Elternzeit

Besonders wenn der Nachwuchs noch klein ist, haben viele Eltern den Wunsch, im Beruf kürzer zu treten, um mehr Zeit für ihr Kind zu haben. Das geht aber nur, wenn sie dabei finanziell abgesichert sind.

weiterlesen

Leben mit Kind: Aufgabenverteilung

Das Kind ist da. Wie soll nun das Leben zu dritt aussehen? Wie werden die Rollen verteilt? Soll Mutter- oder Vatersein zum Hauptberuf werden oder lassen sich Berufstätigkeit und Elternschaft verbinden?

weiterlesen

Mehrfachbelastung: Lösungen finden

Wie können Frauen, die ihren Beruf nicht aufgeben möchten (oder können), mit der Mehrfachbelastung durch Kind, Haushalt und Beruf gut zurechtkommen?

weiterlesen

Kontakt halten zur Arbeitswelt

Elternzeit muss nicht notwendig den Berufsausstieg bedeuten. Kontaktpflege und Fortbildung während der Elternzeit sind nur zwei Möglichkeiten, um den späteren Wiedereinstieg vorzubereiten.

weiterlesen

Familienfreundliche Arbeitswelt

Auch in den Unternehmen der freien Wirtschaft setzt sich zunehmend die Erkenntnis durch, dass Arbeitsbedingungen familienfreundlicher gestaltet werden müssen.

weiterlesen

Sozialer Wandel: späte Mutterschaft

Rein biologisch liegt das optimale Alter einer Frau für eine Schwangerschaft zwischen 19 und 24 Jahren. In der Realität liegt das durchschnittliche Alter einer Erstgebärenden bei etwa 29 Jahren – Tendenz steigend. Was hat die Lebens- und Familienplanung so gravierend verändert?

weiterlesen