Thema des Monats

Thema des Monats November: Internationaler Männertag

Am 19. November war Internationaler Männertag. Aus diesem Anlass präsentiert familienplanung.de eine Auswahl von Texten, in denen es um „Väter-Themen“ geht: Was bewegt Männer, wenn sie erfahren, dass sie Vater werden? Wie lässt sich der neue Familienalltag gestalten? Und was können die Gründe sein, wenn Väter sich nach der Geburt des Kindes andauernd niedergeschlagen fühlen? Dazu häufige Fragen zum Vaterwerden und konkrete Antworten darauf sowie eine Übersicht aller Portaltexte, die für Männer interessant sein können.

weiterlesen

Neue und aktualisierte Seiten

Vasektomie: Die Sterilisation des Mannes

Bei der Sterilisation des Mannes (Vasektomie) werden die beiden Samenleiter im Hodensack durchtrennt. Dadurch können keine Spermien mehr in die Samenflüssigkeit gelangen. Der Eingriff sollte nur erwogen werden, wenn die Familienplanung sicher abgeschlossen ist.

weiterlesen

Refertilisierung des Mannes

Wenn sich die persönliche Lebenssituation verändert, wünscht sich mancher sterilisierte Mann doch noch ein Kind. Eine Operation kann die Fruchtbarkeit unter Umständen wieder herstellen.

weiterlesen

Die Sterilisation der Frau

Eine Sterilisation führt zu dauerhafter Unfruchtbarkeit. Zur Verhütung eignet sie sich deshalb erst, wenn die Familienplanung abgeschlossen ist. Bei dem Eingriff werden beide Eileiter verschlossen, damit Eizelle und Spermien nicht mehr zusammenkommen können.

weiterlesen