Haben Sie schon einmal die „Pille danach“ eingenommen?

Pille vergessen, Kondom gerissen, Durchfall oder Erbrechen: Verhütungspannen können schnell passieren und zu einer ungewollten Schwangerschaft führen. Schnelles Handeln ist dann erforderlich. Als Notfallmaßnahme kommen die „Pille danach“ oder die „Spirale danach“ infrage.

9 %
Nein. Das kommt für mich nicht infrage.
36.9 %
Nein. Das war noch nie nötig.
36.6 %
Ja. Rechtzeitig an die Pille zu kommen, war unproblematisch.
17.5 %
Ja. Es war allerdings schwierig, rechtzeitig eine Apotheke zu finden, um an die Pille zu kommen.

Weitere Informationen