Vormilch
(Kolostrum)

Die Vormilch (Kolostrum) ist ein Vorstadium der reifen Muttermilch. Die Brustdrüsen sondern Vormilch in geringen Mengen bereits während der Schwangerschaft und verstärkt in den ersten drei bis fünf Tagen nach der Entbindung ab. Vormilch ist besonders eiweißhaltig und vor allem reich an Antikörpern, die für den Aufbau des Immunsystems des Neugeborenen sehr wichtig sind.

Verwandte Einträge:

zurück