Lexikon

Verhütung

Als Verhütung oder Empfängnisverhütung werden sämtliche Methoden bezeichnet, mit denen sich eine Schwangerschaft verhindern lässt. Man unterscheidet zwischen natürlicher Empfängnisverhütung (zum Beispiel mit der symptothermalen Methode), Barrieremethoden (zum Beispiel mit Kondomen), chemischer Empfängnisverhütung (zum Beispiel mit Scheidenzäpfchen, deren Wirkstoff eindringende Spermien abtötet), hormoneller Empfängnisverhütung (mit östrogen- und/oder gestagenhaltigen Präparaten) und operativer Empfängnisverhütung (durch Sterilisation).

Verwandte Einträge:

zurück

Weitere Informationen