Lexikon

Samenflüssigkeit (Sperma, Ejakulat)

Samenflüssigkeit ist eine andere Bezeichnung für Sperma oder Ejakulat. Die Flüssigkeit besteht nur zu drei bis fünf Prozent aus Samenzellen. Sie wird zu 60 bis 70 Prozent in den Bläschendrüsen gebildet und zu 30 bis 40 Prozent in der Prostata. Sie sorgt für die Beweglichkeit der Samenzellen und liefert ihnen Nährstoffe.

Verwandte Einträge:

zurück