Nachgeburtswehen

Nachgeburtswehen sind die starken Kontraktionen der Gebärmutter kurz nach der Geburt des Kindes. Sie treten im Abstand von zwei bis drei Minuten auf und bewirken, dass sich der Mutterkuchen von der Gebärmutterwand löst und ausgestoßen wird (Nachgeburt).

Verwandte Einträge:

zurück

Weitere Informationen