Magnesium

Magnesium ist ein wichtiger Mineralstoff, den der Körper vor allem in den Knochen und im Zellinneren einlagert. Magnesium beeinflusst die Knochenbildung und den Muskelstoffwechsel, stabilisiert die Zellstrukturen und ist wichtig für Muskel- und Nervenfunktionen. Der Tagesbedarf an Magnesium wird normalerweise durch die Ernährung gedeckt. Viel Magnesium enthalten zum Beispiel Vollkornprodukte, Nüsse, Bananen, Hülsenfrüchte und grünes Gemüse. In der Schwangerschaft besteht ein erhöhter Bedarf an Magnesium.

zurück

Weitere Informationen