invasiv

Der lateinische Begriff invasiv bedeutet „eindringend“. In der Medizin bezeichnet man diagnostische und therapeutische Verfahren als invasiv, die mit einem Eingriff (also mit einem Eindringen) in den Körper verbunden sind.

Verwandte Einträge:

zurück