FSH
(Follikelstimulierendes Hormon)

FSH ist die Abkürzung für follikelstimulierendes Hormon. Es wird in der Hirnanhangdrüse gebildet und steuert die Entwicklung und die Funktion der männlichen und weiblichen Keimdrüsen (Hoden und Eierstöcke). Außerdem sorgt es für die Bildung und Reifung von Ei- und Samenzellen.

Verwandte Einträge:

zurück