Nachrichten

21.01.2016

Neue Rollen, neue Aufgaben, neue Herausforderungen: Studie zu Vätern in NRW

Meinungsforscher von Infratest dimap haben im Auftrag des WDR mehr als 1000 Väter in Nordrhein-Westfalen mit Kindern unter 10 Jahren befragt. Die Ergebnisse zeigen: Junge Väter nehmen heute stärker teil an der Erziehung ihrer Kinder als frühere Generationen. Sie wollen ihre Vaterschaft aktiv leben und haben den starken Wunsch, Zeit mit ihren Kindern zu verbringen.

86 Prozent der Väter in NRW sind bei der Geburt dabei. 62 Prozent begleiten ihre Partnerin zum Geburtsvorbereitungskurs. Ungefähr ein Drittel der Väter geht in Elternzeit, die meisten von ihnen (82 Prozent) würden gerne länger Elternzeit nehmen. Dies scheitert jedoch entweder an den Wünschen der Partnerin (38 Prozent) oder an beruflichen Gründen (37 Prozent). Allerdings reduzieren nur wenige Väter für die Kinder ihre Arbeitszeit (19 Prozent) – wenn, dann tun dies meist jüngere Väter. Zeit für ihre Kinder nehmen sich die befragten Väter trotzdem: Vier von fünf sehen ihre Kinder unter der Woche zwei oder mehr Stunden pro Tag; jeder dritte Vater sieht sein Kind an einem normalen Werktag vier oder mehr Stunden.

Die Aufgabenteilung zwischen Mutter und Vater ist indessen nach wie vor eher „klassisch“: Väter lesen vor allem die Gutenachtgeschichte vor und bringen ins Bett (76 Prozent). Eher bei der Mutter liegt die Aufgabe, die Kinder bei Krankheiten zuhause zu betreuen. Nimmt sich dafür jemand einen Arbeitstag frei, tun dies zu etwa 70 Prozent die Mütter.

Mit der Entwicklung einher geht ein deutlicher Wandel des Väterbilds: Auch für Väter gilt es inzwischen, Beruf und Familie gut miteinander zu vereinbaren. Windeln wechseln, Flasche geben, Kinderwagen schieben und das Kind tragen schadet auch nicht dem männlichen Image, finden die Väter.

Quelle

OTS: Westdeutscher Rundfunk vom 11.1.2016

Weitere informationen:

Die WDR-Reihe „Hier und Heute: Väter – die neuen Helden“, hat einige dieser neuen Väter vorgestellt. Beide Teile können in der WDR-Mediathek angeschaut werden:

www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/hier_und_heute/videovaeterdieneuenheldenteilvaterwerden100.html

www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/hier_und_heute/videovaeterdieneuenheldenteilvatersein100.html