Männer im Konflikt

Kaum etwas verändert das Leben eines Mannes so sehr wie die Nachricht, dass er ein Kind gezeugt hat. Doch nicht jeder möchte Vater werden. Nicht jetzt, nicht unter diesen Umständen. Oder vielleicht doch? Was tun?

Will ich Vater werden?

Auch bei einer ungewollten Schwangerschaft kommen in den weitaus meisten Fällen Mann und Frau zu einer einvernehmlichen Lösung. Der Weg dorthin ist aber nicht immer leicht.

weiterlesen

Handlungsfähig bleiben

Männern fällt es oft schwer zu akzeptieren, dass die letzte Entscheidung über die Schwangerschaft bei der Frau liegt. Trotzdem können sie handlungsfähig sein.

weiterlesen

Schwangerschafts(konflikt)beratung: Auch für Männer

Auch Männer können sich kostenlos zu allen Fragen der Familienplanung und einer Schwangerschaft fachlich beraten lassen. Dabei kann es ebenso um Hilfen zu einer Familiengründung gehen wie um die Unterstützung in einem Schwangerschaftskonflikt.

weiterlesen

Interview: „Ich rate allen, sich nicht auf unversöhnliche Positionen festzulegen“

Die Beraterin und Familientherapeutin Hildegard Jürgens über die Frage, welche Themen Männer in einer Beratung zum Schwangerschaftskonflikt angehen können.

weiterlesen

Einen Schwangerschaftsabbruch bewältigen

Ein Schwangerschaftsabbruch ist nicht nur die Beendigung einer Schwangerschaft. Das Geschehen hinterlässt immer auch seelische Spuren.

weiterlesen

Bin ich wirklich der Vater?

Vaterschaftstests, die heimlich, ohne Wissen der Mutter oder des Kindes durchgeführt werden, können zwar Zweifel über eine Vaterschaft ausräumen – als Beweismittel sind sie vor Gericht jedoch nicht zulässig.

weiterlesen